2017: Natur-Kultur Burgwies

Über Wasseramsel und historische Wassernutzung

,

Freitag, 19. Mai, 17.30 to 19.00

Für Kinder und Familien geeignet

KOSTEN:
kostenlos

ANMELDUNG:
nicht erforderlich

KONTAKT:
Max Ruckstuhl, max.ruckstuhl@zuerich.ch

TREFFPUNKT:
Tramstation Burgwies
-> Karte öffnen

Seit 700 Jahren treiben Wasserräder bei der Burgwies Mühlen an. Wehrenbach und Wildbach gehören heute zu den wertvollsten Naherholungs- und Naturschutzgebieten der Stadt Zürich. Denkmalpflege und Naturschutz zeigen aktuelle und historische Schätze und der Herr über die letzte Mühle gibt Einblick in sein Reich.